TERMIN:

PREIS:

09.11.2019 – 16.11.2019

auf Anfrage

Eines der letzten und vielseitigsten Naturparadiese Europas. Es heisst, Ferien auf den Azoren ist wie eine Reise ins Paradies: Blaue Seen, hohe Berge
mit imposanten Ausblicken und unberührte Landschaften. Das gemässigte Klima auf den Azoren sorgt dafür, dass die Azoren zu den ganzjährigen Reisezielen gehört.

Vorgesehener Reiseverlauf

1.Tag: Sonntag Zürich – Ponta Delgada
Flug nach Ponta Delgada. Empfang durch die örtliche deutschsprechende Reiseleitung und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Montag Ponta Delgada
Heute besichtigen wir die Hauptsehenswürdigkeiten von Ponta Delgada. Hierzu zählen unter anderem die Kirche Sr. Santo Cristo, die São José Kirche und das Arte Sacra Museum. Danach besuchen wir die besuchen wir den Markt und den Stadtgarten. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Dienstag Ganztagesausflug Sete Cidades
Wir fahren in den Westen der Insel, wo sich die Berge und Seen von der Caldeira de Sete Cidades (Kessel der Sieben Städte) befinden. Von Ponta Delgada aus geht es über den Caminho do Carvão. Die Route bietet eine schöne Aussicht über das zentrale Gebiet der Insel. Einen kurzen Halt gibt es am Aussichtspunkt Vista do Rei. Anschließend fahren wir hinunter zum Tal und zum Dorf, wo wir die Möglichkeit zu einem kleinen Spaziergang haben. Die Weiterfahrt geht über die Nordküste an Mosteiros und Bretanha vorbei. Das Mittagessen gibt es in einem Restaurant mit typischen azoreanischen Speisen. Auf der Rückfahrt halten wir in Capelas an, Besuch des ethnographischen Museums und einer Ananasplantage.

4. Tag: Mittwoch Ganztagesausflug Lagoa do Fogo
Abfahrt von Ponta Delgada nach Lagoa. Besuch einer traditionellen Keramikfabrik. Dann fahren Sie weiter bis auf eine Höhe von 900m, von wo aus Sie einen wunderschonen Blick über die Landschaft und den Fogo See haben werden. Abstieg nach Norden und kurzer Halt im Örtchen Ribeira Grande, welches berühmt für seine Architektur ist. Sie besuchen dort auch die heißen Quellen und nehmen Ihr Mittagessen in einem lokalen Restaurant ein. Zum Abschluss besuchen Sie noch die Kirche „Estrela“, bevor Sie wieder zurück nach Ponta Delgada kehren.

5. Tag: Donnerstag Ponta Delgada
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag: Freitag Ponta Delgada – Furnas
Wir starten morgens in Ponta Delgada Sie sich auf den Weg an die Nordküste. Besuchen Sie eine der zwei letzten Teeplantagen in Europa. In einer der traditionellen Teefabriken erhalten Sie Einblicke in die lange Geschichte des Teeanbaus auf den Azoren. Bewundern Sie die original alten Maschinen: Sie werden kaum glauben, dass noch heute auf ihnen gearbeitet, getrocknet und vorsortiert wird.
Bei Ankunft in Furnas machen wir einen Spaziergang zum See und zu den Warmwasserquellen. Dort beobachten wir, wie der „Cozido das Furnas“, ein typisches Gericht der Region, im Boden eingegraben, zubereitet wird. Anschließend dürfen Sie das Gericht als Mittagessen natürlich auch Verkosten.

7. Tag: Samstag Furnas
Genießen Sie den heutigen Tag in Ihrem Hotel und statten Sie dem Botanischen Garten von Furnas auf eigene Faust einen Besuch ab oder nehmen Sie ein Bad in den heißen Mineralquellen.

8. Tag: Sonntag Furnas – Ponta Delgada – Schweiz
Frühmorgens Abholung am Hotel und Transfer zurück zum Flughafen von Ponta Delgada. Rückflug in die Schweiz.

Alle Leistungen auf Anfrage

Preise auf Anfrage

gute Mittelklasse Hotels

Alles weitere auf Anfrage

Zusätzlich buchbar: Geführte Tour mit deutschsprechendem Reiseleiter durch den Botanischen (ca. 4 h, inkl. Eintritt):

Der Terra Nostra Garten ist international bekannt und der wichtigste Garten der Azoren. Kleiner Spaziergang um den See und Besuch des Monitoring- und Forschungszentrums von Furnas (MRCF). Die MRCF übernimmt in erster Linie eine wichtige Rolle bei der Übersetzung der wissenschaftlichen Sprache in Formen der Wissensverbreitung, die die Besucher zu einem besseren Verständnis der Natur sowie zu Freizeitaktivitäten und ökologischer Erholung in einer sich ständig wandelnden Landschaft anlocken kann. Besuch des Gartens von José do Canto aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, entworfen für José do Canto, damals Generaldirektor der Parks in Paris, Bairilett Deschamps. Dies ist ein Garten in einem naturnahen Waldgebiet.

    Urlaub wie er sein sollte

    Accotravel ist seit über 40 Jahren offizielle Agentur aller namhaften Reedereien, sowie Reiseveranstalter der Schweiz und Deutschland. Bei uns finden Sie sämtliche Reiseangebote, weltweit und massgeschneidert.

    KONTAKT

    Accotravel AG
    Merkurstrasse 5
    8910 Affoltern am Albis

    +41-(0)44-763 41 41
    +41-(0)44-763 41 42
    infoa@acco.ch