Unvergessliche Momente auf der Postschiffroute im hohen Norden

Hurtigruten Bergen – Kirkenes

TERMIN:

PREIS:

14.06.2019 – 26.06.2019

ab 4’298 CHF
pro Person

Unvergessliche Momente auf der Postschiffroute im hohen Norden

Hurtigruten-Kreuzfahrt
Seit 1893 sind die Postschiffe der Hurtigruten eine wichtige Verbindung zwischen grossen Hafenstädten und kleinen abgelegenen Orten entlang der 2400 km langen Küste. Sie bringen nicht nur Fracht und transportieren Passagiere, sondern bieten Reisenden eine wunderbare Möglichkeit, das ursprüngliche Norwegen, seine Fjorde, Wasserstrassen und die kleinen Häfen abseits der typischen Schiffsrouten zu erleben. Ganz entgegen der Bedeutung des norwegischen Wortes „hurtig“, gleich „schnell“, entdecken Sie an Bord die ständig wechselnde Kulisse auf gemächliche und entspannende Art.

FR 14.6.2019 Zürich-Oslo
Am frühen Nachmittag Linienflug Zürich – Oslo. Bustransfer verbunden miteiner Panorama Stadtrundfahrt. Sie sehen Akershus Festung, das Königliche Schloss, die Hauptstrasse Karl Johan und vieles mehr.

SA 15.6.2019 Oslo
Ganztägige Stadtrundfahrt mit Besuch der bekannten Skisprungschanze von Holmenkollen mit herrlicher Aussicht über die Stadt und der Oslofjord, das Skimuseum und der „Sprungturm“. Danach Spaziergang im weltberühmten Skulpturenpark von Gustav Vigeland. Weiter sehen Sie die neue Landmarke von Oslo; das Opernhaus, das direkt am Fjord liegt. Nach der Mittagspause Besuch der Museumsinsel Bygdøy mit dem Wikingerschiff-Museum mit den berühmten Osebergs- und Gokstadschiffen und das Fram-Museum.

SO 16.6.2019 Oslo – Flam
Gegen Mittag Bahnfahrt mit der Bergenbahn nach Myrdal. In Myrdal steigen Sie in die Flåmbahn um und fahren bis Flåm, wo Sie eine der schönsten Bahn-fahrten der Welt erleben. Es zeigt sich ein spektakuläres Wechselspiel der Natur: tiefe Schluchten, dichte Wälder, liebliche Almen, Norwegens höchstge-legener Bahnhof in Finse und die Wintersportorte Geilo und Vikersund.

MO 17.6.2019 Flam – Bergen
Nach dem Frühstück erleben Sie ein weiterer Höhepunkt, eine herrliche Fjord-kreuzfahrt auf dem Nærøy- und Aurlandsfjord nach Gudvangen. Dort erwartet Sie der Bus und bringt Sie nach Bergen.

DI 18.6.2019 Bergen – Troldhaugen
Ganztägiger Ausflugin die Umgebung von Bergen. Als Erstes fahren Sie mit der Fløibahn nach Fløien, wo Sie eine sehr schöne Aussicht über Bergen und die vorgelagerte Küste geniessen können. Im Troldhaugen Museum, die Hei-mat des berühmten Komponisten Edvard Grieg, erfahren Sie Interessantes über das Leben und die Musik von Grieg und nehmen an einem Klavierkonzert teil. Im lichtdurchflutenden Café geniessen Sie ihr Mittagessen. Auf dem Weg zurück nach Bergen Besuch der Stabskirche Fantoft mit den sehenswer-ten Holzschnitzereien.

MI 19.6.2019 Bergen und Einschiffung auf MS Finnmarken
Entdecken Sie am Morgen Bergen auf eigene Faust. Bergen ist eine internatio-nale Stadt mit langer Geschichte und alten Traditionen. Trotz aller Moderne hat die „heimliche Hauptstadt Norwegens“ den Charme und die Atmosphäre einer Kleinstadt bewahrt. Ab 14.30 Uhr Einschiffen auf die MS Finnmarken und um 20.00 Uhr heisst es „Leinen los“ und Ihr Schiff legt ab in Richtung Norden.

HURTIGRUTENFAHRT

MI 19.6.2019 Bergen und Einschiffung auf MS Finnmarken
Entdecken Sie am Morgen Bergen auf eigene Faust. Bergen ist eine internationale
Stadt mit langer Geschichte und alten Traditionen. Trotz aller Moderne hat
die „heimliche Hauptstadt Norwegens“ den Charme und die Atmosphäre einer
Kleinstadt bewahrt. Ab 14.30 Uhr Einschiffen auf die MS Finnmarken und um
20.00 Uhr heisst es „Leinen los“ und Ihr Schiff legt ab in Richtung Norden.
DO 20.6.2019 Alesund und Geirangerfjord
Durch Schären hindurch fährt das Schiff nach Ålesund. Die Stadt präsentiert
sich als Jugendstilperle. Weiter fährt Ihr Schiff durch den Storfjord in den spektakulären
15 kilometerlangen Geirangerfjord. Die Kulisse der bis zu 800 m steil
aufragenden Seitenwände, grandiosen Wasserfälle und vereinzelten Berghöfe
gilt als eines der bekanntesten Fotomotive in Westnorwegen.
FR 21.6.2019 Königsstadt Trondheim
Entdecken Sie Trondheim. Lassen Sie den Nidaros-Dom auf sich wirken, den
grössten gotischen Sakralbau Norwegens, an dem 250 Jahre lang Steinmetze
aus ganz Europa arbeiteten. Hübsch sind auch die alten hölzernen Speicherhäuser
am Flussufer. Durch eine Bilderbuchlandschaft und der navigatorisch
anspruchsvollen Passage durch den schmalen Stokksund macht Ihr Schiff
abends in Rørvik fest.
SA 22.6.2019 Polarkreis und Lofoten
Frühmorgens überqueren Sie zwischen Nesna und Ørnes den Polarkreis.
Am mächtigen Borvass-Bergpanorama vorbei geht es immer nordwärts, nach
Bodø. Halten Sie nach Seeadlern Ausschau! Wenn sich die Lofotenwand, eine
beeindruckende bis zu 1000 m hohe Gebirgskette der Inselgruppe am Horizont
abzeichnet, haben Sie den Landegofjord, Helligvær und Vestfjord hinter sich
gelassen. Gegen Abend erreichen Sie Svolvær, den Hauptort der Lofoten.
SO 23.6.2019 Tromsø-, Paris des Nordens
Nach einem kurzen Stopp in Harstad auf der Inselgruppe der Vesterålen geht
es über Finnsnes weiter nach Tromsø. Ein mediterranes, lebendiges Flair liegt
über der Universitätsstadt. Im „Polarmuseet“ und im Erlebnis-Zentrum „Polaria“
erfahren Sie mehr über die polare Geschichte Norwegens. Besonders
sehenswert ist die Eismeerkathedrale, welche aufgrund ihrer eigenwilligen modernen
Architektur berühmt ist.
MO 24.6.2019 Hammerfest und Nordkap
Von Hammerfest, der nördlichsten Stadt Europas, sind es noch 2100 Kilometer
bis zum Nordpol. Ihr Hurtigruten-Schiff fährt Sie durch den Magerøys und nach
Honningsvåg. Unternehmen Sie einen Hurtigruten-Ausflug zum Nordkap, ein
307 Meter aus dem Ozean ragendes Felsplateau. Nur noch die Wellen der
Barentssee trennen Sie vom Nordpol.
DI 25.6.2019 Kirkenes und Umgebung
Nach dem Ausschiffen geführte, ganztägige Bustour ins Pasviktal, das Reich
des Braunbärens, was sich südlich von Kirkenes wie ein Keil zwischen Russland
und Finnland schiebt. Diese Tour ist sowohl ein tolles Naturerlebnis als
auch ein interessanter Einblick in die Geschichte des Tales. Wir folgen dem
Grenzfluss Pasvik flussaufwärts bis nach Svanvik und haben Russland ständig
auf der anderen Seite. Besuch im Nationalparkzentrum mit Information
über Fauna und Flora. Danach gehts weiter zum Aussichtspunkt, wo man bis
zur russischen Stadt Nikel sehen kann. Den nächsten Stopp legen wir auf
der Huskyfarm Birk ein und Informationen erhalten über Huskys. Ein hausgemachter
Lunch wird am offenen Feuer serviert bevor wir nach Kirkenes zurück
fahren. Am Abend ist es möglich, eine Königskrabben-Tour zu machen.
MI 26.6.2019 Rückflug Kirkenes-Zürich
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen. Rückflug in die Schweiz.
                                                      ******
Anreise 18.6.2019 Zürich – Bergen (Reise ohne Vorprogramm)
Am frühen Nachmittag Linienflug von Zürich via Oslo nach Bergen.
Individueller Transfer zum Hotel (nicht inbegriffen).
Abendessen und Unterkunft im Hotel in Bergen.

Inbegriffene Leistungen 18. – 26.06.2019
Hurtigruten Bergen – Kirkenes

  • Linienflug Zürich-Bergen / Kirkenes-Zürich in Economyklass
  • Flughafen- und Sicherheitstaxen CHF 245.– (Stand Oktober 2018)
  • Hurtigruten-Passage inkl. Vollpension in gebuchter Kabinenkategorie
  • 2 Hotelübernachtungen mit Halbpension in Bergen und Kirkenes
  • Tagesausflug Kirkenes und Umgebung inkl. Lunch
  • ganze Reise mehrheitlich deutschsprechende, örtliche Reiseführer
  • Ausführliche Reisedokumentation
  • Reisebegleitung

Inbegriffene Leistungen inkl. Vorprogramm
14. – 26.06.2019 Oslo – Bergen – Kirkenes

  • Linienflug Zürich-Oslo / Kirkenes-Zürich in Economyklasse
  • Flughafen- und Sicherheitstaxen CHF 245.– (Stand Oktober 2018)
  • 6 Hotelübernachtungen mit Halbpension in Oslo, Bergen, Flam, Kirkenes
  • Tagesausflug Bergen und Umgebung mit Eintritten und KonzertTroldhaugen
  • Tagesausflug inkl. Lunch Kirkenes und Umgebun
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf den Floyen
  • Flambahn und Fjordkreuzfahrt Naeroy und Aurlandsfjord
  • Zugfahrt Bergenbahn in der Komfortklasse, inkl. Gratiskaffee/Tee- Stadtrundfahrt Oslo und Umgebung
  • Eintritt und Führung Skisprungschanze Holmenkollen und Museum, Führung Oslo Opera, Eintritt Wikingerschiff- und Fram Museum
  • ganze Reise mehrheitlich deutschsprechende, örtliche Reiseführer- Mahlzeiten gemäss Programm
  • Transfers gemäss Programm
  • Ausführliche Reisedokumentation
  • Reisebegleitung

Nicht inbegriffen

  • Transfer vom Flughafen Bergen zum Hotel in Bergen am 18.6.2019
  • fakultative Ausflüge der Hurtigruten
  • Verpflegung aufAusflügen, persönliche Auslagen und Getränke
  • Trinkgelder für Busfahrer und Reiseführer
  • Dossiergebühr CHF 60.– pro Person
  • Annullationskosten- und Extrarückreisekosten-Versicherung (auf Anfrage)

MS Finnmarken

Die MS Finnmarken wurde im Jahre 2002 gebaut und ist das dritte Schiff in der Hurtigruten Flotte, das diesen Namen trägt. Einzigartig unter der Hurtigrutenschiffen ist der Schwimmingpool mit Whirlpool an Deck, sowie das bis zur Bugspitze begehbare Deck 5. Das Interieur der Salons und Kabinen an Bord ist besonders einladend und erinnert stilistisch an Art déco. Mit 628 Betten ist das Schiff eines der drei grössten Hurtigruten Schiffen, die neben zahlreichen Kabinen auch eine grössere Auswahl an Suiten bereit hält .

Besonderheiten:

Swimmingpool und Whirlpool an Deck, Panoramasalon auf Deck 8, Fitnessraum, Sauna mit Aussicht, Bar, Shop, à-la-Carte – Restaurant Babettes, Café auf Deck 7 mit Sitzmöglichkeiten sowohl drinnen als auch draussen W-LAN, Konferenzraum, Spielzimmer, Fahrstuhl, Autodeck, Bibliothek, Expeditionsteam, Young Explorer Programm.

Daten und Fakten

Tonnage: 15’530 BRT
Baujahr: 2002
Länge: 139 Meter
Breite: 22 Meter
Geschwindigkeit: 15 Knoten
Flagge: Norwegen
Werft: Kværner Kleven Verft, Ulsteinvik, Norwegen
Anzahl Decks: 7
Passagiere: 628
Crewmitglieder: 83
Restaurants: 1
Pools: 1
Bordsprache: Norwegisch, Englisch, Deutsch
Bordwährung: Norwegische Krone

Preise pro Person in Zweibettkabine CHF
Mindestbeteiligung 20 Personen / Einzelkabinen und Suiten auf Anfrage

Auswahl möglicher Ausflüge

Gerne senden wir Ihnen ein detailliertes Aogramm. Sie können diese bereits im Voraus buchen, sich aber auch noch spontan an Bord inspirieren lassen und die Buchung direkt auf dem Schiff tätigen.

2. Tag: Geiranger mit Trollstigen: Ørneveien, fantastische Ausblicke auf den Geiranger-Fjord, elf steile Serpentinen des Trollstigen.Jugendstil-Rundgang: Erleben Sie Ålesund, nach einem Grossfeuer im Jahr 1904 im Jugendstil wieder aufgebaut, heute ein städtebauliches Denkmal.Aquarium Atlanterhavsparken und Aksla: Besuchen Sie eines der grössten

3. Tag: Trondheim: Stadtrundfahrt durch die ehemalige Hauptstadt, Höhepunkt ist der Besuch des Nidaros-Doms, Norwegens grösstem mittelalterlichen Sakral-bau und Nationalheiligtum.Munkholmen-Trondheim: Bootsfahrt zur Insel Munkholmen, der 100-jährigen Festung bei Trondheim.

4. Tag: Svartisen-Gletscher: Per Boot fahren sie von Ørnes an Inseln und Schären vorbei durch enge Wasserstrassen zum Svartisen, dem zweitgrössten Gletscher Norwegens.RIB-Bootsafari zum Saltstraumen: Mit RIB-Booten erleben Sie den stärksten Gezeitenstrom der Welt.Lofotr Wikingerfest: Besuch einer Nachbildung eines Wikinger-Gebäudes aus der Zeit um 500 n. Chr. und Teilnahme an einem echten Wikingerfest samt traditionellem Mahl und Honigwein.

5. Tag: Walsafari: Erleben Sie auf einem unvergesslichen Arösste Säugetier der Welt aus nächster Nähe.Tromsø: Erkunden Sie die Polar-Metropole Tromsø und deren eindrückliche Eismeerkathedrale.Besuch bei den Huskys: Sie werden von 250 Schlittenhunden und ihren Welpen erwartet und erfahren viel Wissenswertes über Hundeschlitten-Rennen.Kajak-Tour: Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und erleben die maritime Tierwelt aus nächster Nähe.

6. Tag: Das Nordkap: Geniessen Sie den atemberaubenden Ausblick und das einmalige Gefühl, an der Spitze des europäischen Festlandes zu stehen.Vogelbeobachtung: Per Boot erkunden Sie das Naturreservat Gjesvaerstappan und seine artenreiche Vogelwelt.Lappland für Einsteiger: Lernen Sie eine samische Familie kennen und erfahren Sie Näheres über die Rentierhaltung.

7. Tag: Arktische Vögel: Vogelbeobachtungen in der Varanger-RegionDie russische Grenze: In Kirkenes begegnen sich Ost und West, Sie haben verschiedene Möglichkeiten, die russische Grenze zu besuchen, sei es per Bus, Boot oder gar anlässlich einer abenteuerlichen Quad-Safari.

PS: Auf einigen Aen ist die Teilnehmerzahl beschränkt.

Reiseformalitäten
Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder gültigen Reisepass.
Andere Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Reise- und Vertragsbedingungen, Vertragsabschluss
Mit der Entgegennahme Ihrer telefonischen oder persönlichen Anmeldung durch die Buchungsstelle kommt zwischen Ihnen und Accotravel ein Vertrag zustande (auch ohne Unterschrift). Das gleiche gilt bei Buchungen per E-Mail, SMS. Falls Sie weitere Reiseteilnehmer anmelden, so haben Sie für deren Vertragsverpflichtung (insbesondere für die Bezahlung des Reisepreises) wie für Ihre eigene Verpflichtungen einzustehen. Es gelten die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen von Hurtigruten und Accotravel AG. Programm- und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Unvorhersehbare klimatische oder technische Einflüsse können Änderungen im Programm zur Folge haben. Diesbezügliche Entscheide werden kurzfristig vom Kapitän getroffen und berechtigen zu keinerlei Rückerstattung. Accotravel tritt lediglich als Vermittler auf.

Rücktrittsbedingungen
Grundsätzlich muss eine Annullierung bzw. Änderung schriftlich erfolgen. Bis zu Beginn der Annullierungsfristen erheben wir für Annullierungen und Änderungen (Namensänderungen, Änderungen des Reisedatums, Umbuchung der Unterkunft) eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 100.– pro Person, jedoch maximal Fr. 200.– pro Kabine. Bei Schiffsreisen und begleiteten Rundreisen sind noch zusätzliche Reederei und Agenturspesen möglich. Nach Beginn der Annullierungsfristen gelten folgende Bedingungen für diese Reisen: Treten Sie nach Buchung von einer Reise zurück, so werden zusätzlich zu den Bearbeitungsgebühren folgende Kosten in Prozenten des Arrangementpreises erhoben, bis 91 Tage vor Abreise 10%, 90 – 61 Tage vor Abreise 25%, 60 – 31 Tage vor Abreise 50%, 30 – 18 Tage vor Abreise 75%, 17 – 0 Tage vor Abreise 100%.

Reisegarantie
Accotravel AG ist am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche beteiligt. Dadurch sind die von Ihnen einbezahlten Beträge für die getägtigten Buchungen garantiert sichergestellt.

    Urlaub wie er sein sollte

    Accotravel ist seit über 40 Jahren offizielle Agentur aller namhaften Reedereien, sowie Reiseveranstalter der Schweiz und Deutschland. Bei uns finden Sie sämtliche Reiseangebote, weltweit und massgeschneidert.

    KONTAKT

    Accotravel AG
    Merkurstrasse 5
    8910 Affoltern am Albis

    +41-(0)44-763 41 41
    +41-(0)44-763 41 42
    infoa@acco.ch