TERMIN:

PREIS:

13. bis 20. Juli 2019

ab 1’590 CHF
pro Person

Köln – Koblenz – Cochem – Bernkastel – Mettlach – Saarbrücken – Saarlouis – Trier

Erleben Sie drei der schönsten Flusstäler Deutschlands. Von Köln bis Koblenz auf dem Rhein und ab dem Deutschen Eck in Koblenz die Fahrt durch die Bilderbuchlandschaft des Moseltals mit Weinbergen soweit das Auge reicht.

Die Saar schlängelt sich durch reizvolle, bergige Landschaft. Höhepunkt der Reise bildet die eindrucksvolle Fahrt durch die berühmte Saarschleife.


So verläuft Ihre Reise:

SA 13.07.2019 Schweiz-Köln-Koblenz

Ihre Reise beginnt mit der Fahrt im komfortablen Reisebus von der Schweiz nach Köln. Vor der Einschiffung haben Sie Gelegenheit für einen Spaziergang durch die Altstadt zum Kölner Dom, eine der grössten Kathedralen Europas und Meisterwerk der Hochgotik. Anschliessend erfolgt die Einschiffung auf die Swiss Crystal. Danach nimmt sie Kurs Richtung Koblenz

SO 14.07.2019 Koblenz-Cochem

Schmuck präsentiert sich Koblenz am Deutschen Eck, eine der ältesten Städte Deutschlands. Schlendern Sie während des Rundgangs zwischen Basilika und Liebfrauenkirche durch die romantischen Gassen der Altstadt. Sie sehen unter anderem den Schängelbrunnen am Rathaus sowie das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz. Gegen Mittag steuert der Kapitän das Schiff weiter ins Moseltal zum malerischen Cochem. Das Ortsbild von Cochem ist geprägt von historischen Häusern und lädt zu einem Abendspaziergang durch die Altstadt ein. Cochem ist die grösste Weinbaugemeinde an der Mosel.

MO 15.07.2019 Cochem-Bernkastel

Cochem zählt zu den schönsten Orten im Moseltal und beeindruckt mit der Reichsburg, die majestätisch auf dem Burgberg thront. Sie haben die Möglichkeit, an der Burgführung mit anschliessender Weindegustation im Schlosskeller teilzunehmen oder Sie entdecken das Städtchen auf einem individuellen Spaziergang durch die engen Gassen und zum Marktplatz mit seinen schönen Häusern und dem Rathaus. Am Mittag heisst es Leinen los in Richtung Bernkastel.

DI 16.07.2019 Bernkastel-Mettlach

Am Vormittag geführter Rundgang in Bernkastel durch das romantische und reizvolle Fachwerkstädtchen. Bernkastel beherbergt das wahrscheinlich prächtigste, mittelalterliche Fachwerkensemble der Region. Das Spitzhäuschen scheint schon seit 1416 auf einem viel zu kleinen Sockel zu balancieren, aber auch das Rathaus aus dem Jahre 1608 und der Michaelsbrunnen am Marktplatz sind einen Besuch wert. Der Nachmittag ist geprägt von der Fahrt durch die idyllischen Flussabschnitte. Kurz nach Trier verlassen wir die Mosel und erreichen auf der Saar die Porzellanstadt Mettlach.

MI 17.07.2019 Mettlach-Saarbrücken

Am Vormittag werden Sie überrascht in der Erlebniswelt Tischkultur von Villeroy & Boch. Es ist ein Eintauchen in eine kaum fassbare Schönheit, in eine faszinierende Keramikwelt. Hier wird auch das edelste Porzellan für den Papst und Königshäuser hergestellt. Eine andere Abteilung befasst sich mit sanitären Produkten für Bad, Küchen und edlem Geschirr für Hotel und Gastronomie. Im Outlet finden Sie ein grosse Auswahl an wunderbaren und einzigartigen Produkten und Geschenkartikeln zu erschwinglichen Preisen. Der Nachmittagsausflug bringt Sie zum berühmten Baumwipfelpfad mit einem spektakulären Ausblick über die Saarschleife.

DO 18.07.2019 Saarbrücken-Saarlouis

Frühmorgens legt die MS Crystal in Saarbrücken an. Anschliessend Rundgang durch die facettenreiche, saarländische Landeshauptstadt mit lebendiger Kulturszene. Am Nachmittag ist ein weiterer Höhepunkt: Das UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte, wo bis 17.000 Mitarbeiter in der Stahlindustrie arbeiteten. Diese Anlage ist einzigartig auf der Welt. Tief beeindruckt lauschen Sie auf dem Rundgang z.B. auf dem Hochofen den Erklärungen über das gigantische „Monument“, wo tausende von Tonnen Material verarbeitet wurden. Während dem Abendessen verlassen wir Saarbrücken in Richtung Saarlouis.

FR 19.07.2019 Saarlouis-Trier

Am Vormittag erleben Sie die heimliche Hauptstadt des Saarlandes auf einem Rundgang. Die von Louis XIV gegründete Stadt strahlt heute noch die die pure französische Lebensfreude aus. Es ist ein Vergnügen durch die Einkaufsviertel zu schlendern oder in einem Strassenkaffee dem bunten Treiben zuzusehen. Am Mittag legt das Schiff ab in Richtung Trier mit der abwechslungsreiche Fahrt auf der naturbelassenen Saar.

SA 20.07.2019 Trier-Schweiz

Nach der Ausschiffung ist ein Stadtrundgang durch die älteste Stadt Deutschlands angesagt. Erfahren Sie mehr von der römischen Geschichte und entdecken Sie die schönsten, von Cäsars Baumeister hinterlassenen Sehenswürdigkeiten, wie das Amphitheater, die Konstantin-Basilika und den Dom. Aber auch die berühmte „Porta Nigra“ darf nicht vergessen werden. Gegen Mittag erfolgt die Rückreise in die Schweiz.

Unsere Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord
  • Alle Schiffs- und Schleusengebühren
  • An- und Rückreise mit komfortablen Reisecars Schweiz – Köln und Trier – Schweiz
  • Stadtrundgang in Köln und Trier
  • alle Strassen- und Tunnelgebühren
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Reiseleitung

Nicht inbegriffen:

  • Ausflüg Dossiergebühr CHF 35.–/Person
  • Verpflegung auf Hin- und Rückreis
  • Reiseversicherungen
  • Getränke unterwegs und an Bord der MS Swiss Crystal
  • Trinkgelder für die Schiffscrew, Busfahrer und örtliche Reiseführer

MS Swiss Crystal

Die Swiss Crystal bietet bis zu 125 Passagieren Platz, erstrahlt seit ihrer kompletten Renovierung im Jahr 2007 in neuem Glanz und bietet höchsten Reisekomfort.

Die Kabinen sind alle außen gelegen, bestechen durch eine elegante Ausstattung und verfügen alle über eine Klimaanlage, einen Fernseher, ein Radio, einen Safe, eine Minibar, einen Föhn sowie ein Bad mit Dusche und WC.

Ein Wellness-Bereich mit Sauna, Solarium und Whirlpool laden dazu ein, einfach die Seele baumeln zu lassen. Im Salon mit großem Aussichtsfenster kann man die vorbeiziehende Uferlandschaft auf sich wirken lassen. Kulinarisch werden Sie im Bordrestaurant mit ausgesuchten Köstlichkeiten verwöhnt. Ein besonderes Highlight ist das Kapitäns-Gala-Dinner, welches bestimmt noch lange in positiver Erinnerung bleiben wird.

Wer sich gerne ein wenig zurückziehen möchte, der kann dies bei einem guten Buch in der Bibliothek an Bord tun oder nimmt auf einem der Liegestühle auf dem Sonnendeck Platz.

Sie werden sich an Bord der Swiss Crystal auf Anhieb wohlfühlen!

Technische Daten:

Crew: 31
Baujahr: 1995
Tonnage: 0 BRT
Länge: 101,3 Meter
Breite: 11,4 Meter
Max-Passagiere: 125
Bordsprache: Deutsch
Bordwährung: Euro

Mit dem 4*-Schiff MS Swiss Crystal

Preise pro Person in Zweibettkabine CHF

Reiseformalitäten
Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder gültigen Reisepass.
Andere Nationalitäten erkundigen sich bitte bei der zuständigen Botschaft.

Reise- und Vertragsbedingungen, Vertragsabschluss
Mit der Entgegennahme Ihrer telefonischen oder persönlichen Anmeldung durch die Buchungsstelle kommt zwischen Ihnen und Accotravel ein Vertrag zustande (auch ohne Unterschrift). Das gleiche gilt bei Buchungen per E-Mail, SMS. Falls Sie weitere Reiseteilnehmer anmelden, so haben Sie für deren Vertragsverpflichtung (insbesondere für die Bezahlung des Reisepreises) wie für Ihre eigene Verpflichtungen einzustehen. Es gelten die allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen von Hurtigruten und Accotravel AG. Programm- und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Unvorhersehbare klimatische oder technische Einflüsse können Änderungen im Programm zur Folge haben. Diesbezügliche Entscheide werden kurzfristig vom Kapitän getroffen und berechtigen zu keinerlei Rückerstattung. Accotravel tritt lediglich als Vermittler auf.

Rücktrittsbedingungen
Grundsätzlich muss eine Annullierung bzw. Änderung schriftlich erfolgen. Bis zu Beginn der Annullierungsfristen erheben wir für Annullierungen und Änderungen (Namensänderungen, Änderungen des Reisedatums, Umbuchung der Unterkunft) eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 100.– pro Person, jedoch maximal Fr. 200.– pro Kabine. Bei Schiffsreisen und begleiteten Rundreisen sind noch zusätzliche Reederei und Agenturspesen möglich. Nach Beginn der Annullierungsfristen gelten folgende Bedingungen für diese Reisen: Treten Sie nach Buchung von einer Reise zurück, so werden zusätzlich zu den Bearbeitungsgebühren folgende Kosten in Prozenten des Arrangementpreises erhoben, bis 91 Tage vor Abreise 20%, 90 – 61 Tage vor Abreise 35%, 60 – 31 Tage vor Abreise 50%, 30 – 18 Tage vor Abreise 75%, 17 – 0 Tage vor Abreise 100%.

Reisegarantie
Accotravel AG ist am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche beteiligt. Dadurch sind die von Ihnen einbezahlten Beträge für die getägtigten Buchungen garantiert sichergestellt.

    Urlaub wie er sein sollte

    Accotravel ist seit über 40 Jahren offizielle Agentur aller namhaften Reedereien, sowie Reiseveranstalter der Schweiz und Deutschland. Bei uns finden Sie sämtliche Reiseangebote, weltweit und massgeschneidert.

    KONTAKT

    Accotravel AG
    Merkurstrasse 5
    8910 Affoltern am Albis

    +41-(0)44-763 41 41
    +41-(0)44-763 41 42
    infoa@acco.ch